17.06.2010

ÖMS 40K

Es gibt ja wenige Turniere wo ich wirklich sage da versuch ich nächstes Jahr wieder hin zu kommen.
Für Fantasy ist das der Kampf um den Tiroler Huat in Wörgel (wo ich Terminbedingt wohl noch ein Jahr aussetzten muss) und die ÖMS für 40K in Wien, welche ja glücklicherweise an einem Wochenende stattfindet wo ich frei habe.

Nun gut, was hat die ÖMS was andere nicht haben?
Sie ist groß genug als das auch Spieler aus dem Ausland vorbei kommen und sie ist damit eine gute Gelegenheit Leute zu treffen mit denen man sich sonst nur in Foren unterhält.

Heuer gibt es nur folgendes Problem bei der ÖMS, ich weis nicht welche Liste ich spielen soll.
Im gegensatz zum Vorjahr wo ich um die Zeit meine Armee schon spielfertig hatte, steht dieses mal noch einiges auf dem Tisch, wobei ich noch sehr unentschlossen bin was es den nun sein soll.

Mein erster Gedanke ging in Richtung einer reinen Space Wolves Infanterieliste (auch wenn das die Fahrzeug Edition ist) mit 3*10 Mähnen mit Gardist, 5 Terminatoren mit 2 Cyclone, 2*10 Scouts  mit Gardist, 1 LS-Typhoon, Runenpriester und 5 Wolfsfänge mit Raketenwerfer.

Das Problem an der Liste ist irgendwie nur das kein wirklich beeindruckendes Modell auf dem Tisch steht und ich auch keine Lust habe mich wieder wegen Umbaupunkte zu streiten weil man die Umbauten als solche nicht erkennt (entweder weil sie so gut oder so schlecht sind).

Also muss fast der Land Raider oder der Storm Raven mit.
Tja, für Blood Angels mit Storm Raven würden mir zu viele Sprungtruppen fehlen, also eine Space Wolves Liste mit Land Raider.

Hier würde dann neben einem LR Redeemer noch, ein Runenpriester, 6 Terminatoren, 2*Mähnen mit Gardist im Rhino, 2 TLS mit MMelter und Flammer und 2x10 Scouts mit Gardist dazu kommen.
Der MK-I Land Raider sollte auf dem Feld wohl mehr Eindruck machen als alle 64 Marines der ersten Liste zusammen.....

Kommentare:

  1. Einzige Vorteil bei der Latscherliste ist, das du jede Panzerabwehr beim Gegner entwertest :D Und das sind im Moment viele *g* habs auch eine Zeitlang nur mit Infanterie und Lords bei Eldar gespielt :D Da fällt jeden das Gesicht ein wenn man 8 Melter und 10 Rak/LK´s mit hat *lol*

    Aber ich würde auch eher zu Version 2 tendieren. Ist schon alleine mobiler.....

    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Ja, lustiger wäre sicher die Infanterie, mehr stil und Beweglichkeit hat die LR Liste.
    Am spielstärksten wäre dann natürlich eine Donnerwolfliste, aber solange da kein ordentliches Modell rauskommt....

    AntwortenLöschen